Haben Sie Fragen?

wir beraten kostenlos
( 0151 ) 121 98 623

Indischer Buddha aus Terracotta altes Unikat
  • Indischer Buddha aus Terracotta altes Unikat
  • Indischer Buddha aus Terracotta altes Unikat
  • Indischer Buddha aus Terracotta altes Unikat
  • Indischer Buddha aus Terracotta altes Unikat

Indischer Buddha aus Terracotta altes Unikat

  • € 145,00
  • inkl. MwSt.
  • Zurück

Alter indischer Buddha aus Terracotta, von Hand bemalt, besticht durch seine Patina und seinen Ausdruck- ein Unikat! 

Buddha - Siddharta Gautama der Begründer des Buddhismus, wurde ca. 540 v.Chr. geboren. Er entstammte einer adeligen Familie und lebte im Norden Indiens. Bis zu seinem 29. Lebensjahr führte er ein Leben in Wohlstand. Bis er eines Tages vor die Tore des Palastes trat und die Armut erkannte. Daraufhin zog er 6 Jahre lang als Bettelasket durch die Lande. Unter einem Bodhibaum (Pappel-Feigenbaum) erlangte er die Erläuchtung und nannte sich von diesem Zeitpunkt an Buddha. Er predigte unter einer ständig wachsenden Jüngerschar seine Lehre, deren zentrale Aussage das Bekenntnis zum ewigen Kreislauf der Geburt und der Wiedergeburt war. Über die Jahrhunderte weg und durch die Verbreitung über Indien, China und Japan haben sich unterschiedliche Glaubensrichtungen und Schwerpunkte im Buddhismus entwickelt. Natürlich hat dabei auch die künstlerische Interpretation des Buddhas an Varianten dazu gewonnen. Dieser Buddha ist von gelber Farbe, in seiner Hand hält er eine Dhyani Mudra- das Juwel. Es sollen sich alle Wünsche aller Lebewesen erfüllen, beim Anblick des goldenen Lichtes vom Juwel.

 

Maße: H 18cm , B 13cm, T 11,5 cm

Material: Terracotta

Viel Freude damit!